Central Kalahari

Central Kalahari

Bereits vor 3 Jahren wollten wir schon mal in die Central Kalahari, mussten aber schon auf dem Weg dorthin abbrechen, weil das Wetter so schlecht war.
Wenn es in der Regenzeit bereits viel geregnet hat, ist es sehr schwierig, in diesem unwegsamen Gebiet überhaupt noch vorwärts zu kommen.

Nun haben wir es dank der grossen Trockenheit geschafft und es hat sich wirklich gelohnt. Zwar haben wir nicht viele Tiere gesehen (unter anderem auch wegen der Trockenheit), aber die Landschaft ist wunderschön und wir haben die Abgeschiedenheit genossen.

Und wir haben die katastrophalen Zustände der Strassen nun im trockenen Zustand gesehen und wissen, dass unsere Entscheidung vor 3 Jahren absolut die richtige war. Hier möchte man wirklich nicht alleine unterwegs sein, wenn die Strassen überflutet sind. Es gibt überall tiefe Furchen und riesige ausgewaschene Löcher und selbst in trockenem Zustand ist ein Vorankommen extrem schwierig.
Leider habe ich davon gar keine Bilder gemacht, es wäre echt sehenswert!
Schön wars trotzdem ☀️!

Schreibe einen Kommentar