Der frühe Vogel…

Der frühe Vogel…

Reisebericht südliches Afrika 2019/20

Kennedy Wasserloch, Hwange NP, Zimbabwe

… sieht die Hyänen 😬

Wir sind für zwei Nächte auf der Kennedy Campsite im Hwange und direkt daneben gibt es ein Wasserloch. Dort haben wir am ersten Abend wie bereits geschrieben über 1000 Büffel beobachten können.

Am nächsten Morgen sind wir schon vor 6 Uhr los und direkt wieder zum Wasserloch gefahren. Und wir wurden belohnt! 8 Hyänen haben noch ein bisschen an einem alten Elefantenkadaver herumgekaut und zwei davon gingen danach noch baden.

Aber genau um 6 Uhr ist die letzte von ihnen davongerannt und im Busch verschwunden… Danach ist es im Normalfall eher schwierig, in dieser Jahreszeit noch Hyänen zu sehen. Wie fast immer geht es einfach darum, zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein. Und an diesem Morgen haben wir das scheinbar geschafft :-).

Tüpfelhyäne im Hwange
Tüpfelhyäne im Hwange
Tüpfelhyäne im Hwange
Tüpfelhyäne im Hwange
Tüpfelhyäne im Hwange
Tüpfelhyäne im Hwange
Tüpfelhyäne im Hwange
Tüpfelhyäne im Hwange
Tüpfelhyäne im Hwange

Schreibe einen Kommentar