Ein Tag mit den Hoanib-Elefanten

Ein Tag mit den Hoanib-Elefanten

Reisebericht südliches Afrika 2019/20

Hoanib-Riverbed, Kaokoland, Namibia

Wir können nicht genug bekommen!

Wir bewegen uns weiterhin in den trockenen Flussbetten im Kaokoland. Wir haben nun den Hoanib erreicht und es gefällt uns hier wirklich sehr!

Dies natürlich auch, weil wir schon wieder die nächste Herde Wüstenelefanten antreffen. Diesmal ist es eine grosse Familie mit 3 kleinen Babys und vielen Halbwüchsigen und auch ausgewachsenen Elefantenkühen. Auch der Papa ist immer wieder in der Nähe, er geht aber ab und zu seine eigenen Wege und gesellt sich immer mal wieder zum Rest.

Wir treffen einen Game Ranger an und er erzählt uns, dass die Babys alle dieses Jahr geboren wurden, im Januar, im März und im Mai.

Wir verbringen nahezu 24 Stunden mit dieser Herde und können uns nicht sattsehen!
Es ist einfach immer wieder faszinierend, die Strukturen und das Verhalten innerhalb der Herde zu beobachten. 

Und was uns einfach nicht loslässt, sind natürlich die zuckersüssen Babys, die gerade erst die Welt entdecken und erst lernen müssen, mit ihrem Rüssel umzugehen.
Es ist einfach unbeschreiblich drollig und man kann einfach nicht genug bekommen, ihnen dabei zuzusehen.

Ich habe einige Videoaufnahmen davon gemacht und werde versuchen, diese so bald wie möglich in einem weiteren Blogpost hochzuladen.

Jetzt hier aber erst einmal ein paar Eindrücke von dieser wundervollen Dickhäuter-Familie, die uns unglaublich nahe kam und uns fast schon als Teil der Gruppe akzeptiert hat.
Es waren mehrere unwahrscheinlich friedliche Begegnungen mit ihnen.

Wir haben davon sehr viel Foto- und Filmmaterial gemacht, aber es ist leider im Moment mit dem Hochladen gerade nicht so einfach, da wir, wenn wir mal online sind, meistens nur schlechte Verbindungen haben…

Hoanib-Elefanten
Hoanib-Elefanten
Hoanib-Elefanten
Hoanib-Elefanten
Hoanib-Elefanten

Dieser Beitrag hat 8 Kommentare

  1. Anita

    Sehr iidrücklich & eifach oberzuckersüess 😍🐘

    1. Daniela

      Jo sie send wörkli einfach de Hammer!

  2. Doris & Herbert

    Ooohhh, so schön – und so süss, das kleine Elefäntli!
    Seit gut einer Woche sind wir zurück aus Botswana und jetzt freuen wir uns, wieder mit euch auf Reisen zu gehen😊.
    Diese Wüstenelefanten sind ja so was von friedlich und relaxed. Ganz tolle Fotos und Videos!
    Das Wiedersehen mit euch in Kasane hat uns sehr gefreut!!!
    Weiterhin gute Reise und schöne Erlebnisse.
    Liäbs Grüessli, Doris & Herbert

    1. Daniela

      Ihr Lieben, wir haben die Zeit mit euch in Kasane auch sehr genossen und sind froh, dass es trotz allem noch geklappt hat!
      Vielen herzlichen Dank für die lieben Komplimente und die guten Wünsche. Wir sind nochmals in Kasane und morgen geht’s ab über Zimbabwe nach Zambia.
      Liebe Grüsse, Daniela & Reto

  3. distpa

    total entspannt die großen dickhäuter 😉
    weiterhin tolle zeit und lg aus dem kalten / verregneten / grauen Europa 🙁

    1. Daniela

      Ja das sind sie wirklich! Liebe Grüsse zurück aus dem heissen Kasane ☺️…

  4. Benji

    Soooo härzig das Baby 😍😉

    1. Daniela

      Jo gäll 😍🐘

Schreibe einen Kommentar