Reto, der Leoparden-Flüsterer ☺️

Reto, der Leoparden-Flüsterer ☺️

Reisebericht südliches Afrika 2019/20

Gonarezhou Nationalpark, Zimbabwe

Tausend Leoparden

Schon während der ganzen Reise hat sich ein Running Gag zwischen Reto und mir entwickelt. Es ist dadurch entstanden, dass Reto immer und überall Leoparden sieht, die natürlich meistens keine sind ☺️. Auch wenn er Spuren im Sand sieht, hat er oft das Gefühl, es könnten Leoparden-Spuren sein.

So hat sich im Laufe der Zeit zwischen uns dieses «Leoparden-Ding» entwickelt. Wenn immer Reto stoppt, weil er meint, etwas gesehen zu haben, muss ich natürlich fragen, ob es denn wieder mal ein weiterer Leopard ist. Er ärgert sich dann, verzieht sein Gesicht zu einer Grimasse und wir müssen beide lachen.

Und dasselbe natürlich, wenn er irgendwelche Spuren entdeckt und stoppt. Stille, Reto inspiziert die Spuren hoch konzentriert und von mir die Frage: «Lass mich raten: Leopard..?»

Also ich denke, ihr habt verstanden, was ich meine 😂.

Endlich gefunden!

Nun ist es ja so, dass im Gonarezhou die Tiere allgemein sehr schüchtern sind und schon bald mal weggerannt sind, wenn sie uns gesehen oder gehört haben. Und unter solchen Umständen rechnet man schon gar nicht damit, einen Leoparden zu sehen.

Aber was ist passiert…??? Reto hat genau hier und unter diesen schwierigen Bedingungen seinen Leoparden gefunden!! Und noch dazu ganz klassisch in einem Baum. Was für eine Sichtung und was für ein Glück!

Und als Reto gestoppt hat, zurück gefahren ist und mich ganz triumphierend angeschaut und «Leopard» gesagt hat, dachte ich echt, er verascht mich total! Aber das hat er nicht und es hat sogar einen Moment gedauert, bis ich den Leoparden dann auch im Baum entdeckt habe.

Solche Sichtungen sind einfach absolut einmalig und genial! Weil es so unmöglich erscheint und man einfach nicht damit rechnet.
Und obwohl der Leopard relativ weit weg war und es schwierig war, ihn zu fotografieren werden wir diese Begegnung für immer als sehr speziell und aussergewöhnlich in Erinnerung behalten.

Und ich gönne es Reto natürlich von Herzen, dass er ihn entdeckt hat und freue mich sehr, dass dieser Bann nun endlich gebrochen ist 😬!

Und die Bilder dazu sind natürlich auch von Reto!

Leopard im Gonarezhou

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Doris

    Gratuliere dem „Leopardenflüsterer“ zu seinem Erfolg! 😃.
    Was für eine schöne, intelligente und kraftvolle Katze. Der Leopard gehört zu unseren Favoriten in der Tierwelt. Sehr schöne Aufnahme.
    LG ond bis gli, Doris

    1. Daniela

      Wir sind gestern in Kapstadt angekommen, ich kann es noch kaum glauben… 😔
      In einer Woche sitzen wir im Flugzeug, es ist einfach nicht zu glauben, wie schnell die Zeit vergeht.
      Aber vorher treffen wir ja zum Glück euch noch und noch ein paar andere, liebe Menschen hier…

Schreibe einen Kommentar