Löffelhunde

Löffelhunde im KTP

Nachdem wir am Morgen immer «unsere» Erdmännchen besucht haben, sind wir jeweils am späteren Nachmittag auf der anderen Seite der Pfanne von unserer Campsite runter zum ausgetrockneten Wasserloch gelaufen. Und von dort aus konnten wir auf der Pfanne Löffelhunde erkennen, die sehr beschäftigt mit ihrer Futtersuche waren.
Löffelhunde, die auf englisch Bat Eared Foxes heissen wegen ihrer grossen Ohren können damit tatsächlich Insekten unter der Erde aufspüren. Es sieht immer ganz süss aus, wenn sie auf ihrer unermüdlichen Futtersuche inne halten und dann ihren Kopf schräg halten, um besser zu hören. Und wenn sie etwas entdecken, fangen sie sofort an zu buddeln und verzehren die meist kleine Beute direkt an Ort und stelle.

Weiterlesen