Endlich mal wieder Geparde!

Geparde im Hwange

Reisebericht südliches Afrika 2019/20 Hwange Nationalpark, Zimbabwe Eine Gepardenfamilie! Nachdem sich die Hyänen schon früh wieder von uns verabschiedet haben, sind wir losgefahren, um die Gegend ein bisschen zu erkunden. Auf dem Weg nach Ngweshla, einem anderen Camp entdecken wir dank einem Game Driver eine Gepardenmutter mit zwei Jungen. Wow, wie schön ist das denn! Leider mag…

Weiterlesen

Der frühe Vogel…

Tüpfelhyäne im Hwange

Reisebericht südliches Afrika 2019/20 Kennedy Wasserloch, Hwange NP, Zimbabwe … sieht die Hyänen 😬 Wir sind für zwei Nächte auf der Kennedy Campsite im Hwange und direkt daneben gibt es ein Wasserloch. Dort haben wir am ersten Abend wie bereits geschrieben über 1000 Büffel beobachten können. Am nächsten Morgen sind wir schon vor 6 Uhr…

Weiterlesen

Hwange NP in Zimbabwe

Elefanten im Hwange

Reisebericht südliches Afrika 2019/20 Hwange Nationalpark, Zimbabwe Neues entdecken Wir sind nun wieder gesund und bereit, Neues zu entdecken! Nachdem wir vor rund zwei Monaten bereits in Zimbabwe waren und es uns hier so gut gefallen hat, war für uns klar, dass wir nochmals zurück kommen werden. Dieses Land wurde in den letzten Jahrzehnten so dermassen…

Weiterlesen

Noch mehr Büffel

Buffalos at Chitake

Reisebericht südliches Afrika 2019/20 Chitake Springs, Mana Pools Nationalpark, Zimbabwe 500 Büffel auf einem Haufen! Wie bereis erwähnt, hatten wir an unserem letzten Morgen in Chitake nochmals ganz besonders Glück mit den Büffeln. Erst kam eine kleinere Herde zum Trinken und kurz nachdem diese wieder weg war, kam eine riesige Herde angedonnert! Es war ein unglaubliches…

Weiterlesen

21 Lions

Löwen in Chitake

Reisebericht südliches Afrika 2019/20 Chitake Springs, Mana Pools Nationalpark, Zimbabwe Hier geht was ab! Vor unserem Besuch haben wir schon ein bisschen was über Chitake gehört und einige Leute haben uns bereits erzählt, dass es hier ganz Besonders sein soll. Wir sind bei solchen Aussagen immer ein bisschen vorsichtig, weil sie auch immer Erwartungen hervorrufen. Was…

Weiterlesen

Nachmittagsstimmung in Chitake

Stimmung in Chitake

Reisebericht südliches Afrika 2019/20 Chitake Springs, Mana Pools Nationalpark, Zimbabwe Auch die Elefanten kamen ☺️ Ich muss echt nochmals erwähnen, wie wunderschön unsere Aussicht von unserem Spot aus war! Schon alleine der Rahmen und die Umgebung waren sehenswert, magisch und wunderschön. Und wenn dann noch Elefanten dazu kommen, ist es kaum zu toppen! Und so…

Weiterlesen

Pavian-Alltag

Paviane in Chitake

Reisebericht südliches Afrika 2019/20 Chitake Springs, Mana Pools, Zimbabwe Was für ein anstrengendes Leben… Paviane sind auf Reisen durchs südliche Afrika überall präsent. Meistens sind sie eher eine Plage, da sie sich auch sehr gerne in der Nähe von Campsites aufhalten und dort wenn immer möglich Essbares von den Touristen klauen. Aber eigentlich ist es sehr unterhaltsam und…

Weiterlesen

The buffalos arrive!

Buffalos in Chitake

Reisebericht südliches Afrika 2019/20 Chitake Spring, Mana Pools Nationalpark, Zimbabwe Und die Büffel kommen! Das Warten hat sich gelohnt. Wir haben an jedem der 3 Tage Büffelherden gesehen. Am ersten Tag eine Gruppe mit etwa 100 Tieren. Die folgenden Bilder sind davon. Am zweiten Tag kamen mehrere Gruppen, aber mit deutlich weniger Tieren. Und am…

Weiterlesen

Waiting for the buffalos

Waiting for the buffalos

Reisebericht südliches Afrika 2019/20 Chitake, Mana Pools Nationalpark, Zimbabwe Wild, wild, wild Wir verlassen das Hauptcamp von Mana Pools und ziehen weiter in eine Gegend, die Chitake heisst. Die Gegend wurde nach dem dortigen Fluss benannt. Dieser ist zurzeit zwar ausgetrocknet, aber es gibt einen kleine Teil des Flusses, wo es immer noch Wasser gibt,…

Weiterlesen

Elefantenstory

Elefanten in Mana Pools

Reisebericht südliches Afrika 2019/20 Mana Pools Nationalpark, Zimbabwe Zu Fuss unterwegs im Busch Bevor wir weiterziehen nach Chitake habe ich noch eine lustige Geschichte von unseren Streifzügen, die wir in Mana Pools zu Fuss unternommen haben. Da es ja sehr ungewöhnlich ist, dass man sich in einem Nationalpark ohne Guide zu Fuss bewegen darf, mussten…

Weiterlesen