Terrorkeks oder einfach happy Pig?

Terrorkeks oder einfach happy Pig?

Karin hat neben mir noch eine andere temporäre Mitbewohnerin und zwar Piggy.
Eigentlich wohnt sie auf der Farm, wo John arbeitet. Aber einen Tag nach ihrer Geburt ist ihre Mutter gestorben und sie und ihre 7 Geschwister waren Waisen.
Also haben Karin und John beschlossen, dass sie zwei der Ferkel zu ihnen nehmen und sie aufziehen, bis sie aus dem Gröbsten raus sind. Leider ist eines der beiden kurze Zeit später gestorben.

Aber Piggy hat überlebt und wird nun von Tag zu Tag frecher und stellt den ganzen Haushalt auf den Kopf.
Man schwankt bei ihr immer zwischen total süss und total anstrengend und es kann von einer Sekunde zur nächsten ändern, weil sie dauernd irgend etwas ausheckt :-).

Seit ein paar Tagen hat sie nun aber den Rasen entdeckt und seither gräbt sie diesen um und hat damit viel zu tun und ist sehr beschäftigt ;-)…

Piggy kommt schon sehr bald wieder zurück auf die Farm, weil sie ein riesengrosses Schwein wird und auf keinen Fall bei Karin wohnen bleiben kann. John macht ein Gehege für sie, damit sie hoffentlich ein langes, schönes Leben führen darf und nicht irgendwo auf dem Teller landet….

          

 

 

 

 

Dieser Beitrag hat 8 Kommentare

  1. Marlies Furth

    Das ist wohl das glücklichste Schweinchen in Afrika oder sogar auf der ganzen Welt. Tolle Fotos und Videos. Da hat der John als Architekt für das neue zu Hause auf der Farm eine schöne Aufgabe übernommen. Übrigens, ich bin die Mom von John. Liebe Grüße nach Afrika.

    1. Daniela

      Hallo John-Mom :-)! Vielen Dank für den netten Kommentar, es freut mich, dass Du ein bisschen mitliest und mitguckst! Frohe Weihnachten aus dem kalten Südafrika (naja, zumindest auf Saragossa und auch nur heute :-)) ins kalte Deutschland…

      1. Marlies Furth

        Besinnliche Weihnachtsfeiertag und noch einen schöne Aufenthalt in Südafrika bei unserer so großherzigen Karin. Sie ist mein kleiner Marienkäfer. Liebe Grüße von Marlies

        1. Daniela

          Vielen Dank! Ja ich hatte wirklich grosses Glück, dass ich hier gelandet bin…

  2. retito

    Ich glaube Piggy will Kartoffeln pflanzen!? 🙈😂

    1. Daniela

      Naja, dann würde sie zumindest mal was Sinnvolles machen, sie mag nämlich Kartoffeln 🙂

  3. marlis

    du bist da wirklich an einem paradiesischen ort
    gelandet . die unterkunft ist ja königlich u das
    schweinchen goldig . im moment bin ich am durch
    lesen u durchschauen von deinen komentaren ,
    berichten , fotos u videos , suuuuper . ich
    wünsche dir einen guten rutsch ins neue jahr und
    noch viele schöne erlebnisse . e liebe gruess
    gotti marlis

    1. Daniela

      Liebs Gotti, jo das stimmt, ich ha do 3 wundervolli Woche dörfe verbringe ond hött goht die Zit leider z End… Aber es chöme no en huufe nöi Abentür ond of das freui mi! Jetzt goht’s ab id Wildnis ;-)! Ich wönsche Der au en guete Rutsch is neue Johr ond freue mich sehr, dass Du do echli mitliesisch!

Schreibe einen Kommentar