The Kings of the Kalahari

The Kings of the Kalahari

Reisebericht südliches Afrika 2019/20

Gemsbokplain Wasserloch, Auobtal, Kgalagadi Transfrontier Park, südafrikanischer Teil

Kalahari-Löwen mit der schwarzen Mähne

Was wäre ein Besuch im Kgalagadi ohne eine Sichtung der berühmten Kalahari-Löwen mit der schwarzen Mähne…
Und diese zwei Brüder sind ja mal wieder zwei besonders schöne Exemplare!

Da wir in Kielikrankie übernachtet haben, waren wir die ersten an diesem Wasserloch und konnten die beiden ganz alleine beobachten und geniessen. Einfach wunderschön!

Die beiden scheinen eine sehr enge Bindung zueinander zu haben und gingen sehr liebevoll und innig miteinander um.

Kalahari-Löwen
Kalahari-Löwen
Kalahari-Löwen
Kalahari-Löwen
Kalahari-Löwen
Kalahari-Löwen

Dieser Beitrag hat 4 Kommentare

  1. Dirk Pa

    Hatte ich es schon einmal erwähnt ?!? :

    Fantastische Fotos / Super Atmosphäre – ach wie gerne würde ich mit Euch tauschen ;)))

    Bitte mehr davon !!! 😉

    Cheers

    1. Daniela

      Vielen herzlichen Dank für die super-netten Komplimente!
      Ja ich bin selber auch ein bisschen stolz, wie sich meine Bild-Qualität in den letzten Jahren und auf den letzten Reisen immer ein bisschen mehr verbessert hat ☺️.
      Natürlich auch dank dem besseren Equipment und dank der Hilfe von Reto, der sich sehr mit dem Thema Fotografie auseinandersetzt.

  2. Doris & Herbert

    Grossartige Fotos – Löwen im schönsten Licht! Den einen Löwen kennen wir von unserer letzten KTP-Reise her: sein rechtes Auge (aus unserer Sicht) ist etwas speziell. Mit solchen Merkmalen kann man sich der Tiere erinnern. Das sind wirklich zwei smarte Löwenkönige. Wir freuen uns, schon bald solche schwarzmähnige Kalahari-Löwen in Botswana anzutreffen. Mit euren tollen Aufnahmen macht ihr uns richtig „gluschtig“ !!!
    Liäbs Grüessli, Doris & Herbert

    1. Daniela

      Danke euch! Es ist immer wieder schön, wenn man Tiere wiedererkannt oder sogar weitersieht und sie an den speziellen Merkmalen erkennt. Das ist uns ja auch schon mit zwei Löwenmännchen im Moremi passiert. Habt ihr den Löwen mit dem speziellen Auge alleine Angetroffen?
      Ja auf eure tolle Reise könnt ihr euch wirklich freuen! Und es ist ja schon bald soweit.
      Liebe Grüsse aus Swakopmund, Daniela & Reto

Schreibe einen Kommentar