Umbau Cruiser, Teil 3

Umbau Cruiser, Teil 3

Reisebericht südliches Afrika 2019/20

R&D Offroad, Brackenfell, Cape Town, Südafrika

Nach dem Test-Weekend

Nach diesem Wochenende haben wir dem Team alle Änderungswünsche angegeben und auch noch die ganzen Näharbeiten in Arbeit gegeben. Diese Arbeiten erledigt Herbie, er hat direkt neben der Garage eine eigene Werkstatt, wo er sämtliche Sonderanfertigungen die mit Nähen zu tun haben erstellt. Wir brauchten z.B. Überzüge für die Polster, die auf die Sitzgelegenheiten im Cruiser kommen. Oder Abdeckungen für die Fenster, die abnehmbar sind. Dies, damit man einen geschützten Innenbereich hat, der von aussen nicht eingesehen werden kann.
Auch hat er uns verschiedene Taschen angefertigt, die aufgehängt werden und in denen man eine Menge Zeug verstauen kann. In einem späteren Post werde ich Bilder von alldem zeigen.

So weit so gut, Paul hat uns schon lange versprochen, dass Herbie dann eine ganze Woche Zeit für uns eingeplant hat, damit er alle unsere Wünsche noch erledigen kann. Auch hier hat der Zeitplan leider absolut nicht funktioniert. Wir mussten einige Kompromisse eingehen und Herbie hat fast Nachtschichten eingelegt, damit er überhaupt noch was für uns erledigen konnte…

Und die Jungs von R&D Offroad hatten nach dem Test-Wochenende noch 3 Tage Zeit, um den Cruiser so weit fertig zu machen, dass wir am Donnerstag, 8. August abfahrfertig für unseren grossen Trip sind!

Ich sage mal so, es war für alle eine grosse Herausforderung, hat uns eine Menge Nerven gekostet und war eine sehr stressige Zeit…

Aber schlussendlich sind wir dann wie wir es geplant haben, am 8.8. 2019 Richtung Norden losgefahren!

Dankeschön!
Thank you so much!

Ein herzliches Dankeschön an das ganze Team von R&D Offroad, speziell an Johann, Mark und Joy. Wir bedanken uns bei Paul Marsh, der das Ganze geplant und geleitet hat und mit dem wir schon seit September letzten Jahres in Kontakt sind. Und ein weiteres Dankeschön an Herbie, der alles gegeben hat, um auch uns noch glücklich zu machen, nebst all der Arbeit, die er sonst noch zu erledigen hatte!

Thank you so much to the whole team of R&D Offroad, specially to Johann, Mark and Joy.

Thank you so much Paul Marsh for the whole planning and guiding, also during our trip if needed.
And a very special thank you to Herbie for your work. Even if we had not much time, you did everything to make us happy!

Hier nun mal ein paar Bilder vom Umbau und von einem Teil des Teams.
Auf all die Dinge, die gemacht wurden, werde ich in spätere Posts noch genauer und detaillierter eingehen.

Umbau Toyota Landcruiser

Das muss alles irgendwie rein 🙈…

Umbau Toyota Landcruiser
Umbau Toyota Landcruiser
Umbau Toyota Landcruiser

Endlich geschafft!! Wir hatten fast nicht mehr daran geglaubt!

Schreibe einen Kommentar