Südafrika | Botswana 2021

Reisebericht Südafrika, Botswana 2021 | 22. Mai bis 24. Juni 2021

Blick auf Tafelberg

Welcome back!

Angekommen

Wir hatten eine angenehme Reise und sind gut in Kapstadt angekommen. Ziemlich genau 24 Stunden nachdem wir unser Zuhause in Beckenried verlassen haben, sind wir in unserem temporären Zuhause in Stellenbosch angekommen. Wir haben uns für die ersten paar Tage ein süsses Tiny House an wunderschöner Lage mitten in einem Weinanbaugebiet gemietet.

Es ist wirklich ein entspanntes Ankommen und wir können erst einmal die Reise verdauen, uns entspannen und ganz in Ruhe realisieren, dass wir nun endlich wieder hier sind.

Bereits am Flughafen in Kapstadt sind wir ein bisschen sentimental und können die eine oder andere Träne nicht zurückhalten. Es ist einfach zu schön, dass wir endlich wieder hier sein können und unser neues Afrika-Abenteuer jetzt beginnt.

Aber wie wir bereits am nächsten Tag feststellen müssen, werden wir auch diesmal noch einiges mehr zu erledigen habe, als wir vermutet haben… Leider stellen wir noch das eine oder andere fest, was mit unserem Landcruiser nicht ganz in Ordnung ist. Und so wird es auch diesmal nicht wirklich eine entspannte Zeit, bis wir losfahren Richtung Kgalagadi. Sondern auch diesmal wird es ein ziemlicher Stress, bis wir alles erledigt haben… Und auch unser Tiny House können wir leider nicht so sehr geniessen, wie wir das vor hatten.

Es lehrt uns einmal mehr, dass wir für diese Dinge einfach mehr Zeit einberechnen müssten. Aber unser Drang in der Wildnis zu sein ist einfach sehr gross. Und deshalb wollen wir immer so viel Zeit wie irgendwie möglich im Busch verbringen und alles andere auf ein Minimum beschränken.

Nun schauen wir erst einmal, wie gut wir mit allem vorankommen. Zum Glück haben wir für die ersten Tage noch ein Mietauto, so können Reto und ich die Aufgaben aufteilen und wir beide parallel mehr Dinge erledigen.

Ich hoffe, dass ich aber trotzdem noch einen Blogpost zu unserem Tiny House machen kann, denn es ist wirklich traumhaft schön!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Mathias Zavratnik
4 Monate zuvor

Wünsche eine tolle Reise mit vielen unvergeslichen Erlebnissen!
Viele Grüsse an Reto aus „Speuz“😉