Morning Hike @ NamibRand

Morning Hike @ NamibRand

Heute Morgen bin ich um kurz vor 6 Uhr gestartet und war bis zum Sonnenaufgang bereits ein Stück auf den Felsen hochgeklettert, der ganz in der Nähen von Aandster liegt.
Ich bin dann noch einiges weiter hochgeklettert und die Mühe hat sich echt gelohnt. Diese Felsen sind so wunderschön und die Aussicht von da oben atemberaubend.

blog_46_01blog_46_02

blog_46_03

blog_46_05

blog_46_06

blog_46_07

blog_46_08

blog_46_09

blog_46_10

blog_46_11

blog_46_12

blog_46_13

blog_46_15

blog_46_natel_06

blog_46_natel_02

blog_46_natel_03

blog_46_16

blog_46_17blog_46_natel_07blog_46_natel_08

blog_46_19

blog_46_20

blog_46_natel_09

blog_46_natel_10

blog_46_natel_11

Nächster BeitragRead more articles

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Marietheres

    Frühaufstehen hat sich gelohnt. Super Fotos auch die Tierfotos.wünsche dir noch weiterhin schöne erlebnisse.Marieth.

    1. Daniela

      Ja das ist in Afrika meistens so, vor allem jetzt, wo die Temperaturen tagsüber zum Teil bereits auf 40 Grad ansteigen!

Schreibe einen Kommentar