Der krönende Abschluss!

Der krönende Abschluss!

Wow was hatten wir doch wieder für eine tolle Zeit in unserem geliebten Kgalagadi!
Obwohl es teilweise saukalt war und wir beide nacheinander krank waren, durften wir wieder eine wunderschöne Zeit hier verbringen.
Und an unserem letzten Tag, eine Stunde, bevor wir gehen mussten, zeigte sich uns doch tatsächlich der dritte Leopard! Das heisst, diesmal war es wirklich wieder eine Leopardin und zwar eine ganz Junge! Sie ist jetzt erst gerade daran, sich von ihrer Mutter zu lösen und auf eigenen Beinen zu stehen. Ihr Name ist Mofhenyi und sie ist erst ca. 14 Monate alt.

Wir hatten das grosse Glück, dass wir sie ganz alleine und ganz nahe geniessen durften.
Erst habe ich sie am Wasserloch entdeckt und dann ist sie auf einen Hügel gelaufen, auf den wir ihr zum Glück folgen konnten, da eine Strasse hochführte. Dann kam sie ganz nahe, schien total neugierig und hat direkt neben dem Auto Blickkontakt mit uns aufgenommen!
Es war ein atemberaubender Moment!
Was für eine wunderschöne junge Dame! Ich hoffe sehr, dass sie die Abnabelung von ihrer Mutter gut übersteht und schnell lernt, alleine zu jagen und für sich zu sorgen.

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Gabriela

    Wunderschön! Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar