A new friend 🥰

Erdmännchen in Mata Mata

rgendwie haben wir es auf dieser Reise mit Erdmännchen, die sich mit uns anfreunden möchten :-). Nachdem wir ja bereits bei Swartpan so wunderbare Begegnungen mit ihnen hatten, bekommen wir auf der Campsite von Mata Mata überraschenden Besuch von einem neugierigen Erdmännchen.
Wir sind es uns ja gewohnt, dass wir auf Campsites ab und zu mal Besuch von ganz unterschiedlichen Tieren bekommen. Ein Erdmännchen war bis jetzt aber tatsächlich noch nie dabei!
Mata Mata ist zwar dafür bekannt, dass eine ganze Kolonie von Erdmännchen in der Gegend herumwuselt, aber dass sie tatsächlich bis auf die Campsite kommen, haben wir noch nie erlebt.

Weiterlesen

Camplife

Camplife im KTP

Auf der Botswana-Seite im KTP sind die Campsites wirklich total Basic ausgestattet. Das heisst, dass es z.B. in der Swartpan wirklich nichts auf der Campsite gibt ausser einer Feuerstelle und diese besteht einfach aus ein paar Steinen…
Man muss also wirklich komplett autark unterwegs sein, damit man sich dort einrichten und wohlfühlen kann. Es gibt kein Wasser, kein Klo, keine Dusche, keinen Unterstand. Bei einigen Campsites wie z.B. Polentswa oder Rooiputs gibt es die sogenannten A-Frames. Das ist eine Plattform, auf der eine grosse Holzkonstruktion steht, die wie ein Giebeldach oder eben wie ein A aussieht. Auf einigen Bildern unten kann man es sehen.

Weiterlesen

Löffelhunde

Löffelhunde im KTP

Nachdem wir am Morgen immer «unsere» Erdmännchen besucht haben, sind wir jeweils am späteren Nachmittag auf der anderen Seite der Pfanne von unserer Campsite runter zum ausgetrockneten Wasserloch gelaufen. Und von dort aus konnten wir auf der Pfanne Löffelhunde erkennen, die sehr beschäftigt mit ihrer Futtersuche waren.
Löffelhunde, die auf englisch Bat Eared Foxes heissen wegen ihrer grossen Ohren können damit tatsächlich Insekten unter der Erde aufspüren. Es sieht immer ganz süss aus, wenn sie auf ihrer unermüdlichen Futtersuche inne halten und dann ihren Kopf schräg halten, um besser zu hören. Und wenn sie etwas entdecken, fangen sie sofort an zu buddeln und verzehren die meist kleine Beute direkt an Ort und stelle.

Weiterlesen

Erdmännchen

Erdmännchen im KTP

Wie im vorherigen Blogpost bereits erwähnt, konnten wir uns dieser kleinen Gruppe von Erdmännchen zu Fuss nähern. Wir haben sie zwei Tage hintereinander besucht und sie lange beobachtet. Sie waren die meiste Zeit damit beschäftigt, die Umgebung abzusuchen um sicherzugehen, dass nicht plötzlich von irgendwoher ein Feind auftaucht.
Es schien während der ganzen Zeit so, dass sie sich nicht gross von uns haben stören lassen. Selbstverständlich haben wir uns ganz langsam und vorsichtig genähert und immer wieder inne gehalten um zu erkennen, ob sie sich noch immer wohl fühlen.

Weiterlesen

Freiheit pur!

Swartpan im KTP

Nach der seeehr kalten Nacht in Gharagab machen wir uns auf in Richtung Norden zum sehr einsamen Teil vom KTP. Wir freuen uns sehr auf Swartpan, das ist eine Campsite, auf der wir schon einige Male waren, es ist also quasi ein «Nach-Hause-Kommen» :-)!
Nachdem wir Gharagab relativ früh am Morgen verlassen haben, treffen wir schon bald auf eine wunderschöne und sehr unerwartete Sichtung. Ganz oben auf einem Dünenkamm entdecke ich Katzen! Und es stellt sich heraus, dass es eine wunderschöne Geparden-Familie ist!

Weiterlesen

Mausis ☺️

Mäuse im KTP

Es geht nicht immer um Löwen und Leoparden! Zumindest wenn gerade keine da sind, erfreuen wir uns auch immer wieder an den kleinen Tieren ;-).
Diese süssen Streifenmäuse haben wir rund um unser Häuschen in Gharagab beobachtet und dabei habe ich auch noch den letzten Fetzen Stress komplett hinter mir gelassen ☺️…
Es gibt für mich kaum eine andere Beschäftigung wo ich so komplett im Hier und Jetzt bin wie beim Beobachten von Tieren…

Weiterlesen

Endlich an der Küste

Transkei, Südafrika

Reisebericht südliches Afrika 2019/20 Ostküste, Südafrika Endlich etwas kühler!Seit 4 Monaten sind wir fast nonstop am Schwitzen. Die Hitze hat uns zeitweise wirklich sehr zugesetzt und wir wollten schon länger davor flüchten, was uns nur bedingt gelungen ist.Vor der Reise hätte ich nicht gedacht, dass das eine der grössten Herausforderungen werden wird. Aber zum Teil war…

Weiterlesen

Der süsseste Besuch ever

Buschbaby im Krüger NP

Reisebericht südliches Afrika 2019/20 Punda Maria Campsite, Krüger Nationalpark, Südafrika Campbesucher Wir hatten ja wirklich schon alles an Besuch auf unserer Campsite, von Warzenschweinen über Mangusten und Elefanten bis hin zu Löwen. Wir hatten auch schon Buschbabies. Aber was wir auf der Punda Maria Campsite im Krüger erlebt haben, war bis jetzt wirklich das ungewöhnlichste…

Weiterlesen

Übernachten am Wasserloch

Übernachten am Wasserloch

Reisebericht südliches Afrika 2019/20 Guvalala und Makwa Plattform, Hwange Nationalpark, Zimbabwe Eine neue Erfahrung Wir sind immer noch daran, den Hwange Nationalpark zu erkunden. Bei unserer Planung der Übernachtungen war uns ja der nette Angestellte vom Main Camp behilflich. Er hat uns auch darauf aufmerksam gemacht, dass es im Park verschiedene Plattformen gibt, bei denen…

Weiterlesen

Löwen im Hwange

Löwen im Hwange

Reisebericht südliches Afrika 2019/20 Makwa Platform, Hwange Nationalpark, Zimbabwe Kleiner Abstecher in den Norden Bei unserer Ankunft im Hwange haben wir mit dem sehr netten Angestellten im Office vom Main Camp einen Plan ausgearbeitet und er hat für uns eine Reihe von Campsites und Plattformen gebucht, damit wir den ganzen Park erkunden können. Zuerst waren…

Weiterlesen