Hier findest Du alle Beiträge und Infos zum Grosskatzenrefugium Lionsrock in Bethlehem in Südafrika.

Abschiedsgeschenk

An meinem vorläufig letzten Morgen auf Lionsrock habe ich von den Weibchen von der Jordan-Group ein ganz besonderes Abschiedsgeschenk bekommen. Die Beiden waren sehr an mir und meiner Gesellschaft interessiert und wir haben noch ganz viel Zeit zusammen verbracht.Obwohl die zwei relativ unabhängig in ihrer Gruppe leben, waren sie immer sehr…

Weiterlesen Abschiedsgeschenk

Small Enrichment

Zwischendurch macht man immer mal wieder ein kleines Enrichment, um die Tiere ein bisschen zu bespassen. Simona: Emma, die älteste Löwin: Scratchy: Seeta:

Weiterlesen Small Enrichment

Nyanga, die weisse Löwin

Nyanga wurde 2001 in einem Löwenpark in Südafrika geboren und wurde im Alter von 8 Monaten in einen Zoo nach Johannesburg gebracht und später dann nochmals in einen anderen Zoo in Free State. 2012 attackierte sie dort einen Zoo-Arbeiter, nachdem ein Sicherheitsgate aus Versehen beim Füttern aufgelassen wurde. Der Mann starb…

Weiterlesen Nyanga, die weisse Löwin

Andy, die Schmuserin

Andy wurde im Juni 2011 in Rumänien in einem Zoo geboren und von 2 jungen Mädels gekauft, die sie als Foto-Maskottchen für Touristen missbrauchen wollten. Als sie dann rausfanden, dass es für Privatpersonen illegal ist, wilde Tiere zu halten, gaben sie die Idee auf. Sie haben dann einen Tierliebhaber gefunden,…

Weiterlesen Andy, die Schmuserin

Feeding-Day hautnah

Am Dienstag war ich den ganzen Tag bei der Feeding-Tour mit dabei und durfte von Hildegard wieder ganz viel über die Tiere erfahren. Hildegard oder Elke sind da immer mit dabei, weil es für sie eine gute Gelegenheit ist, alle Tiere zu sehen und zu checken, ob alles i.O. ist.…

Weiterlesen Feeding-Day hautnah

Afra & Jazz

Afra und Jazz sind die beiden Lionsrock-Haus-Hunde. Sie gehören eigentlich Beer, einem Holländer, der zur 4-Pfoten- und Lionsrock-Familie gehört und einige Male im Jahr für ein paar Wochen auf Lionsrock ist. Er ist sozusagen der Bauleiter von Lionsrock. Aber die beiden Hunde leben natürlich immer hier. Wenn Beer nicht da…

Weiterlesen Afra & Jazz

Bakari

Bakari kam 2 Tage vor meiner Ankunft in Lionsrock an. Er hat zuvor viele Jahre in Felida, der Rettungsstation für Grosskatzen in den Niederlande gelebt. Felida wurde von Vier Pfoten im 2013 übernommen und umgebaut, weil sich die Anlage in einem sehr schlechten Zustand befand. Bakari wurde als Welpe von einem…

Weiterlesen Bakari

Hildegard und Elke

Hildegard Pirker Hildegard Pirker ist die Chef-Tierpflegerin auf Lionsrock und quasi für alles verantwortlich, was mit den Tieren zu tun hat. Sie kam 2007 mit der ersten Löwen-Übersiedlung hierher, weil sie diese Löwen bereits in Österreich betreut hat. Anfangs wollte sie nur für die ersten paar Wochen zur Eingewöhnung der…

Weiterlesen Hildegard und Elke

The Sound of Lionsrock

Hier auf dem Gelände von Lionsrock gibt es ja über 80 Löwen. Viele davon wohnen in nächster Nähe zu meinem Zimmer. Löwen verständigen sich unter anderem über das sogenannte Roaren. So können sie über mehrere Kilometer hinweg ihr Rudel suchen oder Territorium-Ansprüche geltend machen. Dies tun natürlich auch die Löwen hier…

Weiterlesen The Sound of Lionsrock

Siba & Sara

Siba und Sara sind Mutter und Tochter. Siba wurde im Oktober 1999 geboren und Sara im August 2012. Die beiden kamen mit einem weiteren Löwen und mit zwei Tigern gemeinsam aus dem selben Zoo in Rumänien hier in Lionsrock an, im April 2013. Siba wurde als kleine Löwin als sogenanntes…

Weiterlesen Siba & Sara

Starlight-Tigers

Und es gibt sie doch! Tiger mitten in Afrika! Und ich habe immer allen erzählt, dass es in Afrika keine Tiger gibt :-). Naja, die gibts hier natürlich wirklich nicht. Die 18 Tiger, die hier inzwischen auf Lionsrock leben, kommen alle ursprünglich aus schlechter Haltung, Zirkussen oder Zoos. Die Geschichte…

Weiterlesen Starlight-Tigers